Aktuelles


Initiative für junge Frauen

Magdeburg, 29. August 2014 – Wenn Junge Frauen an Krebs erkranken, dann kommen meist viele Punkte zusammen, die die Diagnose besonders schwerwiegend machen. Die Betroffenen stehen häufig noch mitten in der Ausbildung oder erst am Anfang ihrer beruflichen Karriere; die Familienplanung ist noch nicht... weiterlesen


Knochendichtemessung

Bonn, 5. Mai 2014 - Seit Januar 2014 können Patientinnen und Patienten, die aufgrund von bestimmten Risikofaktoren und/oder chronischen Erkrankungen ein erhöhtes Osteoporose-Risiko aufweisen, eine radiologische Knochendichtemessung (DXA) als Kassenleistung erhalten. Voraussetzung ist, dass aufgr... weiterlesen


Bundestagung 2013

Magdeburg, 29. August 2013 – Mehr als 700 an Krebs erkrankte Menschen sowie Experten der Onkologie und der Gesundheitspolitik nehmen an der heute in Magdeburg beginnenden Jahrestagung der Frauenselbsthilfe nach Krebs (FSH) teil, einer der größten und ältesten deutschen Krebs-Selbsthilfeorganisation... weiterlesen


Der Fall Angelina Jolie

21. Mai 2013 - Die Pressemitteilung von Angelina Jolie über die vorsorgliche Entfernung ihrer Brüste wegen eines festgestellten Gen-Defekts fand sofort den Weg in alle Nachrichtenmagazine und wird wohl auch in nächster Zeit die Boulevardblätter intensiv beschäftigen.Wie hilfreich oder belastend wir... weiterlesen


Mammografie-Screening - Follow-up-Studie

Berlin, 18. Februar 2013 - In Berlin sind jetzt in einer Veranstaltung des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) die Ergebnisse der Studie zur Inanspruchnahme des qualitätsgesicherten Mammographie-Screenings vorgestellt worden, die von der "Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V." und der "Women's Healt... weiterlesen


Zum Weltkrebstag am 4. Februar 2013

Wir begehen den Weltkrebstag heute (4. Februar 2013) nunmehr zum sechsten Mal, seit er von der Welt-Krebsorganisation UICC ins Leben gerufen wurde. Krebs ist die moderne Geißel der Menschheit weltweit. Er macht vor Staatsgrenzen keinen Halt und auch keinen Unterschied zwischen Arm und Reich. Es ist... weiterlesen


Maßgeschneiderte Therapien für Jedermann?

Wunschtraum aller Patienten, insbesondere der lebensbedrohlich erkrankten, ist eine individuelle, ganz persönliche Behandlung. Was liegt da näher, als diese Erwartung mit den zurzeit immer häufiger auftauchenden Begriffen der individualisierten oder personalisierten Medizin zu verbinden. Aber hande... weiterlesen


Leben mit dem Tod

„Leben mit dem Tod“ – so lautete der Titel einer Themenwoche, die kürzlich von der ARD ausgestrahlt wurde. Eine Woche lang stand das Thema, das jeden von uns angeht und das trotzdem häufig verdrängt wird, im Mittelpunkt des Programms. Ausgewählt als Sendetermin hatten die Programm-Macher den Novemb... weiterlesen


Frauenselbsthilfe nach Krebs zeichnet Brustzentren aus

Magdeburg, 24. August 2012 – Für ihren herausragenden Einsatz bei der Behandlung von Brustkrebspatientinnen hat die Frauenselbsthilfe nach Krebs (FSH), Deutschlands größte Krebs-Selbsthilfeorganisation, auf ihrer diesjährigen Bundestagung in Magdeburg drei Brustzentren ausgezeichnet.Wenn die Diagno... weiterlesen


Metaphorik

Den Krebs besiegt, den Kampf gegen den Krebs verloren - Schlagzeilen wie diese kennen wir alle. Sie beziehen sich meist auf eine bekannte Persönlichkeit des öffentlichen Lebens. Aus journalistischer Sicht sind diese Aufmacher perfekt, da sie die Aufmerksamkeit des Lesers erregen. Die Intention ist ... weiterlesen

Logo der Deutsche Krebshilfe
Logo der Organisation Gesundheitsziele.de
Logo der Organisation afgis-Transparenzkriterien